Ihre Praxis für Zahngesundheit und Prophylaxe
Besuchen Sie uns bei Google+ Besuchen Sie uns bei Facebook

« Zurück

Die Suche erzielte 3 Treffer:

F, G, H, I, J

Begriffserläuterungen von F - J


Kariesinfiltration ersetzt Bohrer beim Zahnarzt

Ein neuartiges Verfahren zur Behandlung von Karies ist die Kariesinfiltration (Icon-Methode). Sie macht den Bohrer überflüssig und verursacht keine Schmerzen. Die Oberfläche eines kariösen Zahnes wird mit einem Ätzgel behandelt. Der Zahnschmelz wird damit porös und kann einen speziellen Kunststoff aufnehmen. Dieser wird dann mit einer Lampe ausgehärtet. Der Zahn ist stabilisiert und abgedichtet.


Icon®-Methode: Kariesbehandlung ohne Bohren

Mit einer neuartigen Behandlungsmethode kann die Behandlung einer beginnenden Karies heute ohne schmerzhaftes Bohren und ohne Spritze gestoppt werden. Mit der schonenden Icon-Methode®, der sogenannten Kariesinfiltration, wird zudem gesunde Zahnsubstanz erhalten, die früher durch den Bohrer geschädigt wurde.


Kritik und Wünsche zu den Inhalten Kritik und Wünsche zu den Inhalten »

« Zurück

©2017 Praxeninformationsseiten | Impressum

Besuchen Sie uns bei Google+ Besuchen Sie uns bei Facebook